[ Übersicht Archiv ]
Seiten: 1

Oma Christa in Breite Gasse 7-9 Frankfurt

(Hier klicken um zum Original-Bericht mit allen Bildern zu gelangen)


Geschrieben von: Gast2

Hallo zusammen,
stehe auf reifere damen mit großer oberweite...*g*
die christa in der bg ist da schon öfters erwähnt worden. allerdinsg auch negativ. weiß jemand das ungefähre alter...
über 60 wäre schon krass...(und dann auch nicht mehr mein fall...)
ach ja, habe anreise von 100km und mich würde interesseiren, ob sie auch freitags bis 18:00 uhr arbeitet, da ich nur fr. überstunden und dann hoffentlich auch überdruck abbauen kann...*g*
und in welchem zimmer sie normalerweise arbeitet.
danke für die infos



Geschrieben von: Gast2

Hi Rolf,

Zunächst einmal möchte ich dir meine aufrichtige Bewunderung für deine Tapferkeit übermitteln und gleichzeitig auch mein vollstes Bedauern über den Mißerfolg zum Ausdruck bringen. :H

Wenn nicht mal die alte Christa mit echtem Altfranzösisch dienen kann (oder will), dann sieht es dafür in den Frankfurter Laufhäusern wohl wirklich schlecht aus. Sehr bedauerlich.

RL6, der da eher auf neufranzösisch steht.



Geschrieben von: Gast2

also als ich damals bei ihr war,durfte ich in den genuss von altfranzözisch kommen.

mag sein das sie sich in der zwischenzeit von ihrem verdienten geld ein festes gebiss machen lassen hat,
ich weiß es nicht aber damals war es so:d

so ändern sich die zeiten,dann muss ich mich wohl wieder auf die suche nach einer machen die das praktiziert

ich habe sie damals auch nicht geleckt da ihre grauhaarige muschi mir zu sehr nach fisch roch;a



Geschrieben von: Gast2

Christa soll jenseits der 70 sein. Kannst Dir den Weg also sparen. Aber es gibt woanders auch noch recht nette ältere Kaliber die auch am WE arbeiten.


Der Bone, dem Christa auch zu alt wäre



Geschrieben von: Gast2

sorry,
ich kann mir das einfach nicht vorstellen. jenseites der 70. das macht mich nur noch neugieriger. ich muss die alte sehen!!!!
arbeitet christel auch sa. vormittags? habe mir mal die ganzen postings angesehen und von sa. nix lesen können. ach ja, wie sieht es mit der hygiene aus? da ich unter dem alten männerproblem leide und relativ früh absritze; manchmal sogar schon, bevor der kolben im rachen versink, lecke ich leidenschaftlich gerne. man(n) will ja was haben für sein geld..*g*
ach ja, wo sind die anderen reifen frauen zu finden. edith kenne ich scho. hat sich nicht lecken lassen. ok, war auch vorher nicht ausgemacht...ist aber auch nicht rasiert..
spassuffdegass



Geschrieben von: Gast2

Laut Aussagen anderer Strammer Ficker ® miefte die Futte damals, so daß der Leckversuch nicht gestartet wurde :x


Der Bone, der da was jüngeres vorziehen würde :d



Geschrieben von: Gast2

deswegen fragte ich ja nach der hygiene. habe auch keine lust ne fischbüchse auszulecken!!! wennman8n) sie höflich darum bittet, doch bitte ihre büchse gründlich zu reinigen wirde dieser wunsch wohl schlecht verweigert....*g*
arbeitet die "flotte" christel jetzt auch sa.? und wo gibt es noch reifere frauen ab 40 in der bg oder hbv?
frauen werden nicht älter, sie werden interessanter !!!



Geschrieben von: Gast2

Keine Ahnung ob die alte auch am WE werkelt. Und obs nach ner kurzen Waschung besser schmeckt Ich würds ned probieren wollen.

Ansonsten kannste zum Thema alte Futten die E47 HH, das AO Haus, teile der E44, E45 VH und auch M42 besuchen. Da gibts reichlich über 40, 50, ... dann wirds weniger...


Der Bone, der Jungstuten bevorzugt



Geschrieben von: Gast2

sie ist laut eigener aussage 78. sie arbeitet im 3. stock der bg 7-9 im 3. zimmer rechts(name steht auf der tür) uns ist unter woche on 11-18 dort und am wo von 11-16 uhr.



Geschrieben von: Gast2

hallo ace,
du hast die christa schon beglückt..? welche nationalität ist den das überreife mädel..? he, 78???? sieht sie denn auch wie 78 aus. kann mir das garnicht vorstellen. werde mir christa auf jeden fall mal anschauen, ob ne besteigung erfolgt bezweifle ich aber. 78? das ist mir zu hart aber nen blick riskieren wegen der neugier ist ja erlaubt..*g*
naja, mal sehen wie voll der beutel und wie niedrig die hemmschwelle ist. man(n) sollte ja alles mal ausprobiert haben im leben...*g*



Geschrieben von: Gast2

Original geschrieben von spassuffdegass

arbeitet christel auch sa. vormittags? habe mir mal die ganzen postings angesehen und von sa. nix lesen können.
die bröselfotze arbeitet auch samstags mittags

grüsse
k., der dieser kalkfutt den finalen stoss noch nicht versetzt hat



Geschrieben von: Gast2

geh hin und kolb sie endlich. vom vielen fragen hast du nix.
im übrigen ist sie auch für die härtere gangart zu haben.
ihre ganze bude hängt voll mit lack und leder zeugs und den ganzen sm sachen wie der gynoko. stuhl usw.
wie sie mir mal erzählte besteht der grosse teil ihrer kundschaft nicht aus fickern sondern sind eher die typen die sich den gummischwanz in den anus reinrammen lassen,stiefel lecken,vollpissen und vollscheissen lassen,usw.



Geschrieben von: Gast2

Stell ich mir spannend vor. Ne Alte, die nur noch durch Trombosestrümpfe aufrecht gehalten wird, vermöbelt und Strullt nen Jungstecher von 21 Jahren voll...

Aber wers mag. Warum ned.

Der Part mit dem Gummischwanz tät mir ja noch gefallen, aber doitscher Kaviar ist vermutlich etwas bitter


Der Bone, der einfach mal hinfahren würde da gibts ja auch noch die alte Spanierin mit dem dicken :Ü



Geschrieben von: Gast2

Eine Anmerkung von mir zu der besagten Christa. Ich habe in dem Pornokino Allerheiligenstr. ein SM-Fetisch Amateurvideo
mit Christa in der Hauptrolle gesehen.In der Glasvitrine der Videos die man in den Kabinen wählen kann, fiel mir Ihr Gesicht auf.Also nichts wie rein,2€ in den Schlitz und in den wirklich billig gemachten SM Porno reingeschaut.
Christa hatte sich in einen roten Latexanzug gezwängt,der oben ihre schwabbeligen, alten Titten raushängen lies.Dann wurde von ihr ein Sklave mit schwarzer Ledermaske nach allen Regeln der Kunst (SM) bearbeitet.
Nachdem die 2 € ziemlich schnell verbraten waren,hatte ich dann auch genug,denn ich wollte nicht in die Kabine kotzen.
Ob der Film noch unter den bereitgestellten ist, kann ich Euch nicht sagen,denn das ganze ist ca.4 Wochen her.

:b Jackyman



Geschrieben von: Gast2

Hallo Stecher-Gemeinde,

vermietet eigentlich die Uralt-Hure Christa in der BG 7-9 (2. oder 3. Stock) noch ihr altes ausgeficktes Hurenloch ? ;B

Der Thai-Stecher welcher mal wieder Lust auf eine perverse Nummer hätte.



Geschrieben von: Gast2

Hallo Thaificker, ist das so ne Blonde ca. 55-60? Also wen es die ist, die war am Freitag anwesend. DSNTE, der lieber ne schnucklige Thai..............



Geschrieben von: Gast2

Hallo,

ja denke schon, dass sie noch arbeitet. Wobei die Christa über 70 ist.

CH, viel Spaß beim Ficken:b



Geschrieben von: Gast2

Original geschrieben von Captn Hornblower
Hallo,

ja denke schon, dass sie noch arbeitet. Wobei die Christa über 70 ist.

CH, viel Spaß beim Ficken:b
Hallo CH,

verweigert die alte Futtensau noch immer das Blanko-Blasen und den Arschfick ? ~# :Y

Der Thai-Stecher welcher der Sau mal gerne in den alten Arsch kolben würde.



Geschrieben von: Gast2

Hallo,

die Frage geht mal an all ihre Fans weiter... :b

CH, hier ohne Ambitionen



Fenster schließen

 

DU BEFINDEST DICH DERZEIT IN DER VORSCHAU VERSION MIT ALTEN BERICHTEN !

ZUM FORUM MIT NEUEN AKTUELLEN BERICHTEN GEHT ES HIER WEITER ...



Bordellforum Copyright ©1999 - 2013